Corona aktuell

Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung sind vhs-Kursangebote in Präsenzform möglich. Dies gilt für alle Kurse und Veranstaltungen.

Wir möchten unseren Teilnehmer*innen, Kursleiter*innen und Mitarbeiter*innen in Corona-Zeiten die größtmögliche Sicherheit in unseren Veranstaltungen bieten. Deshalb gelten für alle die folgenden Regelungen:  

"3G-Regel“ (geimpft, genesen oder getestet): Es gilt die 3G-Regel, d.h. die Teilnahme an Veranstaltungen ist nur mit Impfnachweis (vollständige Impfung plus 14 Tage) ODER Genesenennachweis (max. 6 Monate alt) ODER negativem Testergebnis möglich (Schnelltest mit Nachweis eines anerkannten Labors oder PCR-Test max. 48h alt). Der Nachweis wird zu Kursbeginn kontrolliert.

Maskenpflicht: In Bildungseinrichtungen kann auf eine Maskenpflicht an festen Sitzplätzen verzichtet werden, wenn entweder ein Mindestabstand von 1,5 Metern gegeben ist oder alle Personen immunisiert oder getestet sind. Die Maskenpflicht entfällt bei Bewegungs-/Enspannungskursen im Kursraum.

Die übrigen Pflichten zum Abstandhalten, zur Hygiene, zur regelmäßigen Belüftung der Räume und die Maskenpflicht (OP- under FFP2) bei Bewegungen im Haus (in Seminarräumen, Fluren, Treppenhäusern etc.) bleiben bestehen. Bitte beachten Sie dazu unser Hygienekonzept.

Aktuelle Informationen zur Coronaschutzverordnung des Landes NRW finden Sie hier (in foreign languages).

Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail (vhs@vhs-rheinberg.de) oder telefonisch unter 02843-907400.

Ihr vhs-Team