/ Kursdetails

Z202120 Friedrich Hölderlin zum 250. Geburtstag

Beginn Mi., 07.10.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Ernst Müller

Friedrich Hölderlin (1770-1843) gilt heute als einer der bedeutendsten Dichter. Der am Neckar geborene junge Idealist führte ein unstetes Leben als Hauslehrer mit mehreren Ortswechseln. Seine Gedichte thematisieren vielfach grundlegende Werte in philosophischer Tiefe. Wie viele junge Intellektuelle seiner Zeit setzte er sich für eine demokratische Umgestaltung Deutschlands ein. Das antike Griechenland schien ihm zudem Vorbild für eine ganzheitliche Erneuerung des modernen Menschen. Sein Werk wird vor allem durch die Lyrik geprägt. Selbst in seinem Roman "Hyperion" klingt eine lyrisch anmutende Sprache durch. Die letzten 30 Jahre seines Lebens verbrachte Hölderlin in geistiger Verwirrung in einem Turmzimmer in Tübingen, dem heute touristisch zugänglichen "Hölderlinturm". Der Vortrag zeichnet die biografische und künstlerische Entwicklung Hölderlins im Zusammenhang seiner Zeit nach. Kooperationsveranstaltung mit dem Siegfriedmuseum Xanten.



Kurs abgeschlossen

Kursort

Xanten Siegfriedmuseum, Kriemhildsaal

Kurfürstenstr. 9
46509 Xanten

Termine

Datum
07.10.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Kurfürstenstr. 9, Xanten Siegfriedmuseum, Kriemhildsaal