/ Kursdetails

Z206270 Frauen auf Draht

Beginn Sa., 06.03.2021, 10:30 - 16:30 Uhr
Kursgebühr 40,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Deborah Marschner

Anlässlich des "Internationalen Frauentages" macht die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Rheinberg in Kooperation mit der Volkshochschule das Angebot eines kreativen Tages mit der Künstlerin Deborah Marschner aus Neukirchen-Vluyn: Die berühmten NANAs der Künstlerin Niki de Saint Phalle verkörpern immer wieder Weiblichkeit, Wohlbehagen und Fröhlichkeit. Feiern Sie sich selbst und schaffen Sie unter Anleitung ihre eigene Nana (ca. 30 cm groß) und lassen sich anschließend verzaubern von der Ausstrahlung Ihrer entstandenen Skulptur. Haltung und Proportionen können individuell gestaltet werden und der Phantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt. Ein altes Handtuch, einen alten Eimer (mind. 5 Liter) und eine alte Schüssel muss jede Teilnehmerin selbst mitbringen. Das restliche Material wird gestellt. Informationen zu der Veranstaltung gibt die Gleichstellungsbeauftragte Karin Becker, Telefonnummer 02843/171-429 oder Karin.Becker@rheinberg.de.




Kursort

Rheinberg Europaschule, Kunst 1

Dr.-Aloys-Wittrup-Str. 11
47495 Rheinberg

Termine

Datum
06.03.2021
Uhrzeit
10:30 - 16:30 Uhr
Ort
Dr.-Aloys-Wittrup-Str. 11, Rheinberg Europaschule, Raum: Kunst 1