/ Kursdetails

B405010 Unterdrückte Gefühle machen krank! Wie verdrängte emotionale Verletzungen und unterdrückte Alltagsgefühle die Gesundheit schädigen

Beginn Mi., 28.09.2022, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Lutz Leurs

Für die meisten Menschen sind Gefühle etwas sehr abstraktes, wenig greifbar, oft hinderlich und verwirrend. Unbewusste, abgespaltene und unterdrückte Gefühle führen zu erhöhtem Stress, innerem Druck und zu Krankheiten wie Burnout, Depression, Süchten oder ähnliches. Lernen Sie in diesem Vortrag Gefühle zu erkennen, erfahren Sie mehr über deren Herkunft, Sinn und Bedeutung und wie unsere Gefühle, Gedanken und unser Körper zusammenhängen. Erfahren Sie wie Sie durch den richtigen Umgang mit Ihren Gefühlen wieder zu mehr Wohlbefinden, Wahrhaftigkeit, Lebendigkeit und Gesundheit finden. Der Referent Lutz Leurs arbeitet als Körpertherapeut in der Gelderland Klinik und eigener Praxis. Er unterstützt Menschen bei der Wahrnehmung und Verarbeitung von Gefühlen, um mehr Gesundheit und Entfaltung des eigenen Potentials zu erlangen.

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.


Kurs abgeschlossen

Kursort

Xanten Rathaus, Raum-Nr. 114

Karthaus 2
46509 Xanten

Termine

Datum
28.09.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Karthaus 2, Xanten Rathaus, Raum-Nr. 114