/ Kursdetails

B100000 Der Große Riss: Wie die Gesellschaft auseinanderdriftet und was wir dagegen tun

Beginn Do., 22.09.2022, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Prof. Dr. Jean-Pierre Wils

Die Corona-Pandemie als Brennglas: Darunter sehen wir den instabilen Zustand unseres Zusammenlebens noch deutlicher. Doch warum waren wir unvorbereitet, trotz langjähriger Warnungen? Für Jean-Pierre Wils, der Philosophische Ethik und Kulturphilosophie an der Radboud Universität in Nijmegen lehrt, ist der Virus-Notstand vor allem ein Klima-Notstand: Wils bietet in seinem Vortrag eine genaue und vielschichtige Analyse der Welt in Zeiten von Corona und liefert konkrete Vorschläge zur Richtungsänderung. So zum Beispiel für eine »Kultur der Provisorien« - einer Kultur der Nachdenklichkeit, der Selbstprüfung und der Wegberichtigung, der Verlangsamung und der Orientierung an sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit.

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.


Kurs abgeschlossen

Kursort

Rheinberg Stadthaus, Raum-Nr. 249

Kirchplatz 10
47495 Rheinberg

Termine

Datum
22.09.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Kirchplatz 10, Rheinberg Stadthaus, Raum-Nr. 249