/ Kursdetails

B100000 Der Große Riss: Wie die Gesellschaft auseinanderdriftet und was wir dagegen tun

Beginn Do., 22.09.2022, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Prof. Dr. Jean-Pierre Wils

Die Corona-Pandemie als Brennglas: Darunter sehen wir den instabilen Zustand unseres Zusammenlebens noch deutlicher. Doch warum waren wir unvorbereitet, trotz langjähriger Warnungen? Für Jean-Pierre Wils, der Philosophische Ethik und Kulturphilosophie an der Radboud Universität in Nijmegen lehrt, ist der Virus-Notstand vor allem ein Klima-Notstand: Wils bietet in seinem Vortrag eine genaue und vielschichtige Analyse der Welt in Zeiten von Corona und liefert konkrete Vorschläge zur Richtungsänderung. So zum Beispiel für eine »Kultur der Provisorien« - einer Kultur der Nachdenklichkeit, der Selbstprüfung und der Wegberichtigung, der Verlangsamung und der Orientierung an sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit.

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.



Kursort

Rheinberg Stadthaus, Raum-Nr. 249

Kirchplatz 10
47495 Rheinberg

Termine

Datum
22.09.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Kirchplatz 10, Rheinberg Stadthaus, Raum-Nr. 249